logo
| Home  |  Lehre  | Forschung  |  Material |  Literatur  |  Personen  |  Kontakt 
 
 
Angebote der Grundschulpädagogik + Lehrangebot Frühkindliche Bildung 

Sabine Leineweber
Lehrerin; Wissenschaftliche Mitarbeiterin bis 31.8.2013

Sabine Leineweber war von November 2009 bis September 2013 als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsgebiet tätig. Sie wirkte im Forschungsprojekt "Evaluierung der Umsetzung des Sächsischen Bildungsplans sowie des Schulvorbereitungsjahres und der Verzahnung mit der Schuleingangsphase“ mit. Im Rahmen ihrer Dissertation beschäftigt sie sich mit dem Thema „Aus der Uni in die Kita. Auf dem Weg in einen neuen Beruf. Anforderungsbearbeitung und Professionalisierung im Berufseinstieg“. Zum 1. September 2013 wechselte sie an die Pädagogische Hochschule der Fachhochschule Nordwestschweiz in Brugg-Windisch am Institut Primarstufe. Dort ist sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Professur für Professionsentwicklung tätig.
[zur neuen Webseite]

Wir wünschen ihr alles Gute für die Zukunft!

Arbeitsschwerpunkte
  • Schulpraktische Studien
  • Entwicklungsaufgaben und Anforderungsbearbeitung
    im Berufseinstieg
  • Professionalisierung
  • Kompetenzentwicklung
Veröffentlichungen

siehe Publikationsseite >>>

Forschungstätigkeit

Mitarbeit im Forschungsprojekt "Evaluierung der Umsetzung des Sächsischen Bildungsplans sowie des Schulvorbereitungsjahres und der Verzahnung mit der Schuleingangsphase" [mehr]

Doktorandin am Arbeitsgebiet Elementar- und Grundschulpädagogik; Promotionsvorhaben: "Aus der Uni in die Kita – Auf dem Weg in einen neuen Beruf. Anforderungsbearbeitung und Professionalisierung." [mehr]

Beruflicher Werdegang

Seit November 2009 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsgebiet Elementar- und Grundschulpädagogik des Fachbereichs Erziehungs- und Bildungswissenschaften an der Universität Bremen

2004 – 2009
Studium des Lehramts für die Sekundarstufen I und II
Universität Bremen; Abschluss 1. Staatsexamen

2001 – 2004
Erwerb des Abiturs über den zweiten Bildungsweg
(Erwachsenenschule Bremen)

1994 – 2001 Ausbildung und Berufstätigkeit als Krankenschwester, (Göttingen und Universitätsklinik Freiburg)

1990 – 1993 Ausbildung und Berufstätigkeit als Hauswirtschafterin (Duderstadt)

Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Erziehungwissenschaften (DGfE)

Bundesarbeitsgemeinschaft - Bildung und Erziehung im Kindesalter (BAG-BEK) - seit Mai 2011 Mitglied des Vorstandes

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW)

 


zuletzt aktualisiert: 20141104 (mz)
Haftungsausschluss [mehr...]

Aktuelles

Zur neuen Webseite an der PH Nordwestschweiz (seit August 2013):
Sabine Leineweber

Kontakt:

Universität Bremen
Fachbereich 12
Arbeitsgebiet Elementar- und Grundschulpädagogik
Postfach 330440
28334 Bremen

Büro:
Bibliothekstraße GW2
Raum A2522
28359 Bremen
E-Mail: sleine@uni-bremen.de
Tel. (0421) 218-69223
Fax. (0421) 218-4043

Sprechstunde nach Vereinbarung

Homepage Frühkindliche Bildung Frühkindliche Bildung
und Elementarpädagogik

 

Kontakt: Arbeitsgebiet Grundschulpädagogik
© Prof. Dr. Ursula Carle - Universität Bremen - Fachbereich Erziehungs- und Bildungswissenschaften - Grundschulpädagogik
Universität Bremen Fachbereich 12